Inhalt

Stellenausschreibung - Erzieher/in (m/w/d) als Ergänzungskraft für den kommunalen Johannes-Kindergarten

Die Gemeinde Bedburg-Hau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Erzieher/in (m/w/d)

als Ergänzungskraft für den kommunalen Johannes-Kindergarten für 31,5 Wochenstunden befristet bis zum 31.12.2022.

Aufgabenprofil:

  • Umsetzung des pädagogischen Auftrags nach dem Kinderbildungsgesetz
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Umsetzung einer einrichtungsbezogenen Konzeption
  • Konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit Eltern, dem Träger, Schulen und anderen Institutionen
  • Erstellung der Bildungsdokumentationen, Auseinandersetzung mit Beobachtungsverfahren
  • Umsetzung des Betreuungsangebotes für Kinder von zwei bis sechs Jahren

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in
  • Fundiertes Fachwissen und Fähigkeit zur Umsetzung des Fachwissens in der pädagogischen Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft zur teiloffenen Arbeit
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Flexibilität
  • Initiative, Kreativität und Engagement in der pädagogischen Arbeit
  • Bereitschaft zur intensiven Elternarbeit.

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung in einer Kommune mit über 100 Beschäftigten,
  • ein angenehmes, auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegtes Arbeitsumfeld,
  • einen bis zum 31.12.2022 befristeten Arbeitsvertrag im Umfang von wöchentlich 31,5 Stunden sowie 30 Tage Urlaub,
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe S 04 TVöD mit dynamischer Gehaltsentwicklung und individueller Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrungen sowie
  • bei besonderen persönlichen Leistungen eine jährliche Leistungszulage sowie eine betriebliche Zusatzversorgung.

Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

Für Schwerbehinderte mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des SGB IX.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum  05.12.2020 an den Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau, Fachbereich Zentrale Dienste, Postfach 1156, 47547 Bedburg-Hau.

Ihr Kontakt

Güdden, Timo

Fachbereich
Zentrale Dienste
Telefon
0 28 21 / 660-45
Telefax
0 28 21 / 660-52
E-Mail
timo.guedden@bedburg-hau.de
Zimmernummer
48