Inhalt Seitenleiste

Weiterführende Informationen


Inhalt

Beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister

 

Die beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister ist beim Standesamt des Geburtsortes erhältlich. Sie enthält Angaben über Vor- und Familiennamen des Kindes, sein Geschlecht, Ort und Tag der Geburt sowie das Standesamt und die Registernummer der Beurkundung, Vor- und Familiennamen der Eltern des Kindes, deren Wohnort zum Zeitpunkt der Geburt und rechtliche Zugehörigkeit zu einer Kirche.

Die beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister wird in der Regel nur zur Anmeldung der Eheschließung benötigt. Sie enthält bei als Kind angenommenen Personen Angaben über die leiblichen und annehmenden Eltern und ermöglicht es so, dem Standesamt, das Ehehindernis der Verwandtschaft erkennen zu können. Sie führt neben dem aktuellen Namen des Kindes und seiner Eltern auch frühere Namen und sonstige Änderungen auf.

Ihr Kontakt

Hünnekes, Bärbel

Fachbereich
Öffentliche Ordnung und Schule
Telefon
0 28 21 / 660-37
Telefax
0 28 21 / 660-65
E-Mail
Baerbel.Huennekes@bedburg-hau.de
Zimmernummer
2